Hochzeit in Knittlingen und Brautpaarshooting im Kloster Maulbronn

Die kirchliche Trauung von Anne und Sebastian in Knittlingen begann mit dem Getting Ready. Anne hatte sich für ein wunderschönes Prinzessinenkleid mit viel Tüll und breiten Spitzenträgern entschieden.
Der Brautstrauß mit violetten Callas und roten Rosen stellte einen schönen Kontrast zu ihrem weissen Brautkleid der. Anne entschied sich für einen tiefsitzenden Dutt als Brautfrisur- ideal um den schlichten Schleier daran zu befestigen. Mit ein wenig Accessoires wie einer zarten Halskette unterstrich sie diesen traumhaft romantischen Look. Sebastian entschied sich für einen modischen dunkelblauen Anzug mit weißer Krawatte. Keine Frage- die beiden sahen toll aus zusammen.
Der First look folgte noch vor der Kirche im Garten. Der Anblick von Anne verschlug Sebastian tatsächlich die Sprache.

Vor der kirchlichen Trauung von Anne und Sebastian in Knittlingen fand das Brautpaarshooting im Kloster Maulbronn statt. Auch hier zeigte sich das Paar ganz verliebt und romantisch. In der besinnlichen und gothischen Umgebung strahlten Braut und der Bräutigam um die Wette. Ich musste gar nicht viel machen um in den Bildern diese große Liebe und innige Vertrautheit der beiden einzufangen.
Das Kloster in Maulbronn hat einige schöne und verhuschte Ecken um das perfekte Hochzeitsfoto zu schießen. Die gothischen Spitzbögen des Klostergangs fangen das Licht wunderbar ein und boten so einen perfekten Hintegrund für Braut und Bräutigam. Die aufwendig verzierten Tore des Klosters stehen im Kontrast zu den Steinwänden. Eine Szene, die man sehr gut ins Bild einfließen lassen kann. Neben dem Kloster Maulbronns nutzen wir die Altstadt Maulbronns um Anne in ihrem schönen Prinzessinenkleid mit viel Tüll und breiten Spitzenträgern und Sebastian mit seinem modischen dunkelblauen Anzug mit weisser Krawatte zu fotografieren.

Gemeinsam machte sich das Paar dann auf in die Kirche von Knittlingen, wo der Vater der Braut sie beim Einzug begleitete. Der Einzug wurde musikalisch von einem Chor noch toll untermalt, sodass einige Tränen verdrückt wurden. Der Ringwechsel war ebenso emotional.
Draussen vor der Kirche wurde das Brautpaar von den Motorcrosskollegen von Sebastian im Spalier empfangen. Der Sektempfang bot den Gästen eine wunderbare Gelegenheit um dem Brautpaar zu gratulieren. Eine sehr schöne Trauung in der Kirche in Knittlingen!

image/svg+xml

Menu

Follow me

Meine neusten Blogposts

Vlog