Elopement Hochzeit in Madrid

Hallo ihr Lieben,

wer von euch wusste was ein Elopement ist? Warscheinlich die wenigsten von euch 😉 Selbst ich war lange nicht im Bilde hehe. Wenn ihr plant, wegzufahren und in trauter zweisamkeit zu heiraten, dann wird das eine Elopement Hochzeit genannt. Spannend oder?

So haben das auch Beate und Oliver gemacht. Standesamtlich waren sie schon eine ganze weile verheiratet, zwei Kinder hatten sie zu dem Zeitpunkt auch schon. Aber ihr wunsch war es, kirchlich zu heiraten. Um aber dem Planungsstress zu entgehen, haben sie sich entschieden, heimlich in Madrid zu heiraten. Dort lebt eine gute Freundin der Braut, Daniela. Sie hat alles wichtige für die beiden organisiert! Brautstyling, Blumen und mit der evangelisch deutschen Gemeinde Madrid hat sie dann die gesamte Trauung geplant.

Natürlich wollten die beiden Bilder von ihrer Hochzeit. Zum Einen natürlich, um diese dann im Nachhinein ihren Liebsten zeigen zu können und nachträglich an der Hochzeit teilnehmen zu lassen. Aber auch, um die Erinnerungen an die wunderschönen und einzigartigen Momente ihrer Hochzeit in Madrid festzuhalten. Ich meine, das macht man nicht alle Tage, oder 😉

Die Trauung war so unheimlich schön und sehr intim. Anwesend waren nur Beate und Oliver mit ihren beiden Kindern sowie 2 Freunde und ich. Niemand sonst. Klar der Pfarrer 😉

Was super schön war, war dass der Pfarrer die Trauung musikalisch mit der Gitarre begleitet hat. Ich muss ja zugeben, ich bin unheimlich nah am Wasser gebaut und musste mich wirklich zusammen reißen 😉

Nach der Trauung wurde noch angestoßen und dann sind wir los, um Brautpaarbilder zu machen. Dabei sind wir, ganz ohne Zeitdruck durch Madrid geschlendert und sind am Ende in dem großen Park namens Casa de Campo gelandet. Dort in der Nähe war auch das Restaurant, wo wir dann gemeinsam Mittag gegessen haben.

Ganz ehrlich, ich kann nur jedem empfehlen, zumindest ein Teil der Hochzeit als Elopement zu feiern, sei es die standesamtliche oder die kirchliche Trauung. Diese intimen Momente mit dem Partner und sich gemeinsam nochmal das Eheversprechen zu geben, ist unheimlich schön und schweißt, wie ich finde, nochmal mehr zusammen. Was meint ihr?

Ich hoffe euch hat mein heutiger Beitrag gefallen. Ich muss sagen, das war eine der schönsten Hochzeiten, die ich bislang begleiten durfte. Auf jeden Fall eine ganz besondere Hochzeit.

Alles Liebe,

Eure Steffi

P.S. Ihr plant auch eine Elopement Hochzeit und seid noch auf der Suche nach einem Fotografen, der euch bei eurer Hochzeit begleitet? Dann schreib mir doch eine Nachricht, am Besten per email (mail@stefanie-anderson.com) oder über das [Kontaktformular](https://wedding.stefanie-anderson.com/contact/).

image/svg+xml

Menu

Follow me

Meine neusten Blogposts

Vlog