Mit dem Polterabend ins Eheglück

Polterabend-unschärfeverlauf-Tassensplitter-Braut-poltern

Hallo meine Lieben,

im heutigen Post wollte ich euch von dem Polterabend erzählen, den ich im vergangenen September in Maulbronn fotografisch begleitet habe.

Polterabend-Ententasse-Scherben-bringen-Glueck

Seltsam, Ich konnte mich schon gar nicht mehr erinnern wann ich das letzte Mal bei einem Polterabend dabei war. Vielleicht liegt es daran, dass es einfach schon zu lang her ist oder wird dieser Brauch von vielen gar nicht mehr gelebt? Uhm, ich weiß es nicht! Aber ich finde es eine schöne Tradition.
Man sitzt mit Familie und Freunden ungezwungen nochmal vor der Hochzeit zusammen (die Hochzeit selbst ist ja meist etwas, sagen wir mal, edler und offizieller) und feiert gemeinsam die anstehende Hochzeit.
Und seien wir doch mal ehrlich, Geschirr kaputt werfen macht einen riesen Spaß, ganz klar! 😉 Außerdem, bringen Scherben ja bekanntlich Glück 😉
Es war ein lustiger Haufen auf dem Polterabend und zwischendurch gabs immer wieder in Schnäpschen fürs Brautpaar, wenn der frisch zusammengekehrte Scherbenhaufen wieder über den Hof verteilt wurde 😉 Man muss auch sagen, die Besen waren vollkommen ungeeignet zum Fegen, dass war Schwerstarbeit für die Beiden. Der Bruder des Bräutigams und ein Freund des Brautpaars die schöne Idee, den Besen der Braut mit einer Rebschere regelrecht durchzuzwicken um die Arbeit etwas schwerer für das Brautpaar zu machen. Ich hätte aber nicht gedacht, dass es so einfach geht. Das Ganze wurde dann mit Panzertape geflickt und Geschenkbändchen darüber trappiert, damit es nicht gleich auffällt. Von Vorteil war auch das es schon begonnen hat zu dämmern und die Braut so den „Schaden“ nicht gesehen hat. Ihr überraschtes Gesicht, als sie versucht hat die Scherben wegzufegen, war zum wegwerfen.
Eine weitere Hochzeitstradition, die ich beobachten konnte, ist das Kranzaufhängen. Dabei wird von den Verwandten von Hand ein langer Kranz gebunden, normalerweise aus Tannenzweigen, und aus Krepppapier gebastelten Blumen. Der Kranz wird dann an der Eingangstür des Brautpaares aufgehängt und die Blüten daran befestigt. Eines der Familienmitglieder verließt dabei die Glückwünsche für das Brautpaar. Nach jedem Glückwunsch gibt es dann einen Schnaps für den Vortragenden, der nach kürzester Zeit nicht mehr stehen kann. So ganz sicher bin ich mir aber nicht ob das zur Tradition gehört oder ob es eher ein Familienbrauch ist. 😉
Zu guter Letzt wurde dem Bräutigam dann noch seine Jeans abgeschnitten und anschließend verbrannt. Die Asche wird dann in eine kleine Flasche gefüllt und im Garten zusammen mit einer Flasche Schnaps vergraben. Ein Jahr nach der „Beerdigung“ werden die Flaschen wieder ausgebuddelt und der Schnaps gemeinsam getrunken. Ich finde diese Tradition sehr schön. Zum einen ist es sicher wieder ein Vorwand zu trinken 😉 aber andererseits auch ein schöner Anlass, um sich ein Jahr später mit der Familie zu treffen und sich gemeinsam an die Hochzeit zu erinnern.

Wie seht ihr das? Was kennt ihr noch so für Hochzeitstraditionen und Bräuche?

Im übrigen, hier gehts zu den beiden Blogposts zur standesamtlichen Hochzeit in Maulbronn und der Hochzeitsfeier auf der Satteleihütte in Baiersbronn von Karin und Klaus.

Alles Liebe,
Eure Steffi

P.S. Habt ihr schonmal darüber nachgedacht, euren Junggesellenabschied oder Polterabend fotografisch zu dokumentieren? Dann meldet euch doch einfach via email (mail@stefanie-anderson.com) oder übers Kontaktformular.

Andere Posts, die dich vielleicht interessieren könnten:

Styled Wedding Shooting im Kloster Maulbronn
Romantische Hochzeit in Dornstetten

Previous post Standesamtliche Hochzeit Maulbronn
Next post Lied Inspirationen zum Einzug in die Kirche
image/svg+xml

Menu

Follow me

Stefanie Anderson Hochzeitsfotografie

reviews
5
0
4
0
3
0
2
0
1
0
  • Beate Coulyras Avatar

    Wir sind sehr froh und glücklich dass wir Stefanie an unserer Hochzeit an unserer Seite hatten.
    Sie hat einen wunderbaren Job gemacht und die Bilder sind super schön geworden!!
    1000 Dank.😍☀️🌹💋
    Auch für deine freundliche und offene Art.

    Danke🌻

    Beate Coulyras
  • Steffi Rau Avatar

    Wir hatten Stefanie für unsere Hochzeit im Juni engagiert und waren von dem Gesamtpaket hellauf begeistert. Bereits in der frühen Planungsphase wurden wir umfangreich und bestens beraten, sodass wir am Hochzeitstag selbst mehr als relaxt ins Brautpaarshooting gehen konnten. Wir fühlten uns den ganzen Tag rundum sorglos betreut und auch spontane Schnapschüsse stellten gar kein Problem dar. Und natürlich: die Bilder sind der absolute Hammer!! Vielen Dank dafür!!

    Steffi Rau
  • Joerg Birkel Avatar

    Wir können Stefanie Anderson als Fotografin wärmstens weiterempfehlen. Im Sommer 2013 haben wir Stefanie für ein Sport-Shooting auf Mallorca gebucht und sie als hochprofessionelle und kreative Fotografin erlebt. Das Ergebnis waren erstklassige Fotos, die wir uns heute noch gerne anschauen. Wir würden Stefanie sofort wieder engagieren. Danke.

    Joerg Birkel
  • Elin Nylund Avatar

    We meet up with Stephanie for a coupleshoot in Stockholm and was SO blessed with the result! She made bouth me and Simon (my boyfriend) feel so comfortable in front of the camera and the pictures turned out so good! The feeling in the pictures was so amazinf. I recommend Stefanie to everyone⭐️

    Elin Nylund
  • Steffi Rau Avatar

    Wir hatten Loris Wedding Photography für unsere Hochzeit im Juni engagiert und waren von dem Gesamtpaket hellauf begeistert. Bereits in der frühen Planungsphase wurden wir umfangreich und bestens beraten, sodass wir am Hochzeitstag selbst mehr als relaxt ins Brautpaarshooting gehen konnten. Wir fühlten uns den ganzen Tag rundum sorglos betreut und auch spontane Schnapschüsse stellten gar kein Problem dar. Und natürlich: die Bilder sind der absolute Hammer!! Vielen Dank dafür!!

    Steffi Rau
  • saorise fae Avatar

    Stefanie hat für uns wundervolle Erinnerungen an die Schwangerschaft geschaffen. Entstanden sind wunderschöne Fotos, mit denen wir immer gerne zurück denken werden. Sie ist eine sehr herzliche und offene Fotografin, mit der man sich sofort wohlfühlt. Bei der Auswahl der Fotolocation haben wir uns voll auf sie verlassen und sie hat die perfekten Orte ausgewählt. Die Fotos haben wir superschnell erhalten. Wir können sie uneingeschränkt empfehlen und sagen nochmal: Danke ♡

    saorise fae
  • Carlos El Sueco Avatar

    Increíbles fotos. Me encanta su trabajo.

    Carlos El Sueco
  • Daniela Knipper Avatar

    Danke für das wunderbare Shooting. Ich hab mich sehr wohl gefühlt vor deiner Kamera!

    Daniela Knipper

Meine neusten Blogposts

Vlog