Was ist eine Babyparty

Babyshower

Hallo meine Lieben,

Vor kurzem war ich auf meiner ersten Babyparty. Ich kannte das auch noch gar nicht lange und konnte mir nicht so viel darunter vorstellen. Für diejenigen von euch, denen es auch neu ist, habe ich hier mal ein wenig Information zusammengefasst.

Ursprünglich kommt dieses phänomen, wie auch nicht anders zu erwarten 😉 aus Amerika, auch wenn es mittlerweile scheinbar auch schon in Deutschland immer häufiger gefeiert wird.
Dabei wird ein paar Monate vor der Geburt eine kleine Feier organisiert, meist von den besten Freunden oder Geschwistern der schwangeren. Oftmals kommen auch nur Frauen zur Party, aber das muss nicht immer der Fall sein. Man dekoriert die Wohnung dann in den passenden Farben (je nachdem ob es ein Junge oder Mädchen wird), bereitet kleine Leckereien oder einen Brunch vor und schenkt üblicherweise der werdenden Mutter und ihrem Kind ein paar Kleinigkeiten wie Babylotions, Shampoos, Windeln und so weiter.
Ich persönlich finde das eher unpraktisch. Viele haben schon lange vor der Geburt schon viele Sachen zu Hause, oder haben noch alte Sachen von früher oder aus der Familie, wo einer vorher schon ein Kind bekommen hat. Man weiss ja auch nicht was noch fehlt, also: was kaufen?
Eine schönere Idee finde ich, ein paar kleine Spiele an der Babyparty zu veranstalten.
Zur besseren Veranschaulichung und damit ihr ein paar Ideen bekommt, was man so machen kann, nenne ich euch mal eins, das mir persönlich ganz gut gefällt:

Jeder Gast zieht aus einer Schüssel oder einem Hut eine Nummer. Die Nummern gehen normalerweise von 1 bis 12, jedoch kann es Nummern auch doppelt geben, es müssen nur so viele Nummern wie Gäste vorhanden sein. Die Nummern stehen für einen bestimmten Monat im Jahr. Jeder Gast muss an dem Monat eine Pflicht erfüllen. Der Kreativität sind da keine Grenzen gesetzt. Angefangen von einem Geschenk an das Baby in dem Monat über Babydienst an einem Tag, damit die Eltern mal einen Moment Ruhe für sich haben und entspannen können und und und.

Mir ist mittlerweile schon öfter aufgefallen, dass die Leute unheimlich viel Babysachen zu Hause rumliegen haben und am Ende gar nicht benutzen oder brauchen. Man bekommt alles von der Familie oder Freunden geschenkt, sodass die eigenen Ausgaben sich eher in Grenzen halten. Aber wozu soll man denn 10 verschiedene Babyöle zu Hause haben? So viel braucht man doch gar nicht. Da hab ich mir gedacht, warum macht man denn nicht eine Babyparty mit den Sachen, die andere nicht mehr brauchen? Sprich eine Second-Hand-Babyparty. Sei es Kleider oder unbenutze Shampoos und so weiter. So finden die Sachen noch Verwendung und große Ausgaben hat man auch nicht. Also ich finde das gut. Was meint ihr?

Im Internet findet man viele verschiedene Ideen, wie zum Beispiel Babybingo oder das Schätzen des Bauchumfangs der Schwangeren.Man muss sich einfach nur inspirieren lassen.
Eine schöne Idee ist auch, den Bauch der Schwangeren zu bemalen. Dafür gibt es extra hautverträgliche Fingerfarbe, die auch einfach wieder abwaschbar ist. Das Endergebnis wird dann fotografiert und der Mama als Erinnerung geschenkt.

Im übrigen: Alkohol geht natürlich nicht auf einer Babyparty. Aber wer sagt denn, das Sekt ohne Alkohol nicht auch schmecken kann?

Alles Liebe,
Eure Steffi

P.S. Falls ihr selbst eine Babyparty oder ein Babybauchshooting plant, könnt ihr mich jederzeit unverbindlich per E-mail (mail@stefanie-anderson.com) oder über das Kontaktformular anschreiben.

Andere Posts, die dich vielleicht interessieren könnten:

Babybauchshooting im Winter

Babyparty

Schwangerenshooting am Strand

Previous post Making of Familienshooting am Strand in Barcelona
Next post Babyshower Maulbronn
image/svg+xml

Menu

Follow me

Stefanie Anderson Hochzeitsfotografie

reviews
5
0
4
0
3
0
2
0
1
0
  • Katerina Avatar

    While our trip to Stockholm we decided to save our romantic memories in photos, but we had time only for a short photo shoot. Stefanie understood the task and did all the job professionally. We felt comfortable in her company: we were just walking through the town and enjoying the atmosphere, while Stefanie was taking pictures. We got our photos quickly and everything was great. Definitely, I recommend Stefanie as a professional photographer!

    Katerina
  • Javier Queipo Gómez Avatar

    Stefanie es una genial fotógrafa que sabe potenciar la belleza de los paisajes, de las figuras, de los momentos. 100% recomendable.

    Javier Queipo Gómez
  • Sarah Meinel Avatar

    Wir hatten ein wundervolles Babybauch shooting, wir sind von den Bildern hellauf begeistert und es hat super viel spass gemacht mit der lieben Stefanie. Klasse Fotografin ? vielen lieben Dank:)

    Sarah Meinel
  • Umā deCastro-Arrazola Avatar

    Stefanie is fantastic! She is very friendly and that makes the whole session natural and fun. Her photos are the best we have as a couple! We would totally repeat if we had the chance. Thanks for everything!

    Umā deCastro-Arrazola
  • Anja Gilly Avatar

    Stefanie ist so herzerfrischend. Bei ihr vergisst man völlig, dass sie einen fotografiert. Sie hat super schöne Ideen und ist absolut kreativ. Ich kann Stefanie für Eure Fotos absolut empfehlen ♥

    Anja Gilly
  • Daniela Knipper Avatar

    Danke für das wunderbare Shooting. Ich hab mich sehr wohl gefühlt vor deiner Kamera!

    Daniela Knipper
  • Christin Niethammer Avatar

    Einfach SUPER! Ich würde jeder Zeit mit Ihr arbeiten - professionell, super Ergebnisse & dazu noch ein toller Charakter!

    Christin Niethammer
  • Elin Nylund Avatar

    We meet up with Stephanie for a coupleshoot in Stockholm and was SO blessed with the result! She made bouth me and Simon (my boyfriend) feel so comfortable in front of the camera and the pictures turned out so good! The feeling in the pictures was so amazinf. I recommend Stefanie to everyone⭐️

    Elin Nylund

Meine neusten Blogposts

Vlog